Kursprogramm

Im More Energy Gevelsberg

Yoga, ME Fit & Aktiv, Hit-ME, ME-Cycling

Yoga

Dienstag
17:30 – 19:00 Uhr

Jederzeit einsteigen. Jetzt für kostenloses Probetraining anmelden!

ME-Fit&Aktiv

Dienstag
19:00 – 20:00 Uhr

… ist ein Training zur Förderung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Entspannungsübungen runden das Programm ab.

HIT-ME

Donnerstag
18:30 – 19:30 Uhr

… ist ein hochintensives Training, bei dem Du gezielt und kontrolliert an Deine Belastungsgrenze geführt wirst und diese Stück für Stück ausbaust.

ME-Cycling

Donnerstag
19:30 – 20:30 Uhr

… … ist ein Ausdauerprogramm, bei dem alle Bereiche der Ausdauer erfolgreich trainiert und verbessert werden können. Das Fahren mit dem Rad in freier Natur wird simuliert und zu motivierender Musik Berge erklommen, Abfahrten gemeistert und Täler durchradelt.

More Energy - Yoga

DIENSTAG 17:30 – 19:00 UHR

Yoga lebt vom Wechsel zwischen Anspannung & Entspannung und eignet sich hervorragend, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag oder auch zu anderen Sportarten zu erfahren.

Vorteile:

More Energy – Fit & Aktiv

Dienstag 19:00 – 20:00 Uhr

… ist ein Training zur Förderung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Entspannungsübungen runden das Programm ab. Jederzeit einsteigen. Einfach für kostenloses Probetraining anmelden!

Vorteile:

More Energy - HIT ME

Donnerstag 18:30 – 19:30 Uhr

… ist ein hochintensives Training, bei dem Du gezielt und kontrolliert an Deine Belastungsgrenze geführt wirst und diese Stück für Stück ausbaust.

Vorteile:

More Energy - Cycling

Donnerstag 19:30 – 20:30 Uhr

… ist ein Ausdauerprogramm, bei dem alle Bereiche der Ausdauer erfolgreich trainiert und verbessert werden können. Das Fahren mit dem Rad in freier Natur wird simuliert und zu motivierender Musik Berge erklommen, Abfahrten gemeistert und Täler durchradelt. Jederzeit einsteigen. Einfach für kostenloses Probetraining anmelden!

Vorteile:

INTERESSIERT? KOSTENLOS TESTEN!

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Probetermin. Alle Kurse laufen. Sie können jederzeit einsteigen!

Wir haben vom Ordnungsamt die Genehmigung erhalten, EMS- und Einzeltrainings anzubieten, sofern eine gesundheitliche Notwendigkeit für Dich besteht. Um diese nachzuweisen benötigst Du ein Attest oder Privatrezept vom Arzt, auf dem die medizinische Begründung für Dich persönlich formuliert ist.
z.B. Das EMS Training ist zur Linderung der Rückenschmerzen aus medizinischer Sicht erforderlich.

Diese Bescheinigung brauchen wir, sobald Du wieder mit dem Training beginnst, denn wir sind verpflichtet, uns an folgende Auflage zu halten. Einen Auszug daraus kannst Du hier lesen.
„Die aktuelle CoronaSchVO untersagt in § 9 Abs. 1 Satz 1 jeglichen Amateur- und Freizeitsport in Fitnessstudios.

Dagegen lässt sie in § 11 Abs. 2 Dienstleistungen im Gesundheitswesen von Physio-, Ergotherapeuten, Logopäden, Hebammen usw. ohne eigene Heilkundeerlaubnis sowie Hörgeräteakustikern, Optikern, orthopädischen Schuhmachern usw. zu.
Bei diesen Dienstleistungen ist neben strikter Beachtung der allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzregeln nach § 4 CoronaSchVO auf eine möglichst kontaktarme Erbringung zu achten.“
Soweit wir (More Energy) als Physio-/Ergotherapeut (sind wir nicht) oder sonstiger Gesundheitsfachberuf im Einzelfall eine therapeutische EMS-Anwendung insbesondere auf Attest/Privatrezept erbringen, ist dies als Dienstleistung im Gesundheitswesen zulässig.
Eine darüberhinausgehende Öffnung des Betriebes für ein freizeitliches/sportliches EMS-Training ist unzulässig.

Wir freuen uns, dass wir mit dieser Einstufung durch das Ordnungsamt unsere individuellen Trainingsanwendungen wieder regelmäßig anbieten dürfen. Wir bitten Dich in diesem Zusammenhang an die Einhaltung unserer Hygieneregeln.
Sobald Du die ärztliche Bescheinigung hast, darfst Du gern einen Termin vereinbaren. Falls Du einen Dauertermin hast, bleibt dieser natürlich bestehen.
Endlich dürfen wir unter diesen Voraussetzungen wieder starten.

Damit Du aber auch in dieser Woche zumindest einen Trainingstermin hast, laden wir Dich zu folgendem Kurs ein, den wir wieder über Microsoft Teams anbieten.

ME Ganzkörper-Training mit Kai am Donnerstag, 12.11.2020 von 18:30 – 19:30 Uhr

Dafür lädst Du Dir bitte im App Store die kostenlose App herunter.

Apple: https://apps.apple.com/de/app/microsoft-teams/id1113153706

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.teams&hl=de&gl=US

Für die Teilnahme über Microsoft Teams benötigst Du nur folgenden Link.

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_MDBjNDUzYjgtNmJmMC00ZGVhLTg0MDEtZTU0NTRkZjMxMzcw%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%22fab3bca2-596d-4097-9c34-ab5914843774%22%2c%22Oid%22%3a%22f4cbce22-2561-4c81-aa31-c6e1c994c7b5%22%7d

Du kannst ohne Registrierung als Gast teilnehmen. Damit wir pünktlich starten können, darfst Du Dich gern 10-15 Minuten vor Beginn einwählen.

Haben wir eigentlich schon gesagt, dass wir uns freuen?

Kältekammer geöffnet

Wir haben soeben die Freigabe zur Nutzung unserer Kältekammern in Herdecke und Gevelsberg erhalten. Für die Kältekammer in Schwelm haben wir leider noch keine Freigabe, hoffen aber, dass wir auch dort zeitnah öffnen dürfen.
Die Kältekammern in Gevelsberg und Herdecke dürfen ab Montag, den 09.11.2020 von allen Mitgliedern genutzt werden, so wie wir es auch im letzten Lockdown angeboten haben.

Gerne dürfen auch Familienmitglieder oder Freunde dieses Angebot kostenlos in Anspruch nehmen, sofern wir die Termine koordiniert bekommen. Termine können bis zur maximalen Kapazitätsgrenze der Kältekammer vereinbart werden.

Natürlich ist es auch hier wichtig, einen Termin zu machen, denn wir müssen wegen der Infektionskette bzw. der Nachverfolgung den Besuch aller Kunden nachweisen.

Die notwendige Kleidung (Mütze, Mundschutz, Badebekleidung, Handschuhe, Schlappen und Socken) muss jeder bitte selbst mitbringen.

Bitte beachte dafür unsere vorläufigen Lockdown-Öffnungszeiten, denn bei hoher Auslastung muss die Kältekammer mittags abgetaut werden.

Mo-Do: 8:00-12:00 und 16:00-19:00 Uhr
Fr: 10:00-16:00 Uhr

Zum EMS Training haben wir leider noch keine positiven Neuigkeiten. Unser Antrag liegt allen Ordnungsämtern und dem Gesundheitssamt vor. Die Ämter warten allerdings auf eine Entscheidung des Ministeriums.